In auto reingefahren was machen?

9 Antworten

unabhängig davon, ob das andere Fahrzeug unberechtigt im öffentlichen Verkehrsraum stand, bist du verpflichtet den verursachten Schaden zu erstatten.

also melde den Schaden deiner Kfz-Haftpflichtversicherung.

Natürlich mußt Du auch zahlen, wenn das Auto abgemeldet ist.

Melde den Schaden Deiner Versicherung, die wehrt auch unberechtigte Forderungen ab.

Ich würde alles ordentlich dokumentieren und Fotos machen, warst du alleine oder gibt es Zeugen? Dann auch die Daten der Zeugen aufnehmen. Alles die Versicherung melden und die kümmert sich um den Rest. Nur mal so als 

Tipp: Viele Parkhäuser gehören zum öffentliche Strassenverkehr und im öffentlichen Strassenverkehr darf kein Auto ohne Anmeldung bewegt oder geparkt werden.

Vielleicht konnte ich dir ein wenig helfen.

Viel Erfolg.

Ich würde die Polizei kontaktieren und es über die Versicherung laufen lassen.

dazu braucht er keine Blauen

Sag es deinen Eltern, die melden es ihrer privaten Haftpflichtversicherung. Ich hoffe, du bist dort als Familienmitglied mitversichert. Die Versicherung übernimmt die Kosten des entstandenen Schadens, vorausgesetzt, der Schaden ist nicht mutwillig entstanden.

die melden es ihrer privaten Haftpflichtversicherung

Woher weisst du, dass er nicht mit einem Auto gefahren ist?

@ronnyarmin

@ronnyarmin: weil der Fragesteller minderjährig ist 

die Haftpflicht vom Halter ist da in der Pflicht. eine normale Versicherung wird wegen der Benzinklausel keine Kostenübernahme bereit sein

@peterobm

@peterobm: das glaube ich nicht, ich schrieb oben private Haftpflichtversicherung und zwar die des Schaden-Verursachers.

@freakedgirl

Oh, ein Kenner? Seit wann sollte eine PH so etwas ordnen?

Was möchtest Du wissen?