IDO Interessensverband Abmahnung

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
soll er die Unterlassungserklärung abgeben

Nie diese unterschreiben, da dies ein Schuldeingeständnis ist

und wenn er zahlt, aber nicht unterschreibt, was passiert?

@HeleneKuzin

hatte so einen Fall in der Bekanntschaft, dessen Anwalt hat aber die Summe runterschrauben können; hier ging es um 1.500,00€.

Dann wird die Angelegenheit eingestellt; 232 € ist m.E. ein geringer Betrag, zahl und Ruhe ist.

@Margita1881

Ja, aber soll er zahlen UND die Unterlassungserklärung abgeben oder nur zahlen? was passiert, wenn er zahlt und die Unterlassungserklärung nicht abgibt?

@HeleneKuzin
  • Besteht die Abmahnung überhaupt zu Recht?
  • Steht in dem Schreiben, bis wann (Datum) bezahlt werden muß?
  • Sind die Bankdaten aufgeführt?

Die wollen doch nur das Geld, es passiert nichts, wenn er bezahlt. Nur wenn Ihr die Unterlassungserklärung unterschreibt, können Sie noch mehr Geld rausholen!!

@Margita1881

Erstmal danke, das ist nett von dir dass du dir zeit nimmst. die Abmahnung ja ist oder WAR zu recht, da der Shop nicht mehr besteht - er muss bin nächste woche bald, paar tage -bankdaten der ido sind dabei ja

@HeleneKuzin

Sehr gerne.

Dann würde ich überweisen, bevor noch mehr Mahngebühren dazukommen, die werden nicht locker lassen. Es ist m.E. wenig Geld für eine Abmahnung, da wurden schon ganz andere Beträge abkassiert. LG

@Margita1881

Danke, und nochwas, überall liest man, man soll die Unterlass. umformulieren aber dann doch schicken. Weisst du, wo man ein Muster für so eine umformulierte Unterlass. findet? Tausend Dank-.

@HeleneKuzin

Erstmal herzlichen Dank für Deinen Stern:-)

Von einer Umformulierung weiß ich nichts; der Anwalt ging auf die Unterlassungserklärung gar nicht erst ein. Er sagte damals nachdrücklich: NIEMALS eine Unterl. unterschreiben!

Hab nachfolgenden Link gefunden, lies ihn Dir genau durch evtl. gibt es noch andere Links!:

http://www.jurawiki.de/UnterlassungsErkl%C3%A4rung

siehe Punkt: Ändern vorformulierter Erklärungen

...Die vorgeschlagene Formulierung kann geändert oder...

Viel Glück!!

Die Abmahnungen des IDO Verbandes sollten äußerst ernst genommen werden. Sich nicht anwaltlich beraten zu lassen, halte ich für äußerst gefährlich. Nichts zu tun oder gar zu zahlen aber keine Unterlassungserklärung abzugeben ist so ungefähr das Ungeschickteste, was man tun kann. So gibt man dem Gegner die Gelegenheit, eine einstweilige Verfügung zu beantragen oder Klage zu erheben. Die Anwaltskosten, die man dann im Falle des Unterliegens zu tragen hat (eigene und gegnerische) gehen sehr schnell in die Tausende und können einem Kleingewerbetreibenden das Genick brechen. Da sind ein paar hundert Euro in eine ordentliche Rechtsberatung/rechtliche Vertretung sicherlich nicht falsch investiert. Gegebenenfalls sollte eine Unterlassungserklärung nach dem sog. (neuen) hamburger Brauch abgegeben werden. 

Weitere Infos hier:

http://www.abmahnung.berlin/2015/04/weitere-abmahnungen-des-ido.html

Hallo,

mir geht es jetzt genauso. Könnten Sie mir sagen, wie es bei ihrem Bekannten ausgegangen ist?

Viele Grüße 

Danke, aber das hilft nicht, da eben da wieder steht, man soll ein Anwalt nehmen. Aber der Anwalt kostet immer mehr als die Summe der Abmahnung, was soll das bringen? Sorry aber ....

@HeleneKuzin

Lass dich mal von einem Fachanwalt erstmal beraten.... kostet nicht die Welt ...

@Lkwfahrer1003

er hat sich informiert, die haben gesagt, es kostet 400 euro da zu reagieren und shop verbessern. aber er will nicht mal den shop verbessern da der shop zu ist...

Und wieder eine Abmahnung von IDO... Unglaublich wieviele Abmahnungen die versenden. Als ich meine Abmahnung von IDO erhalten habe bin ich zu http://www.haendlerschutz.com gegangen. Die haben denen mal ordentlich Feuer gemacht und für mich den Vorgang verhandelt. Am Ende habe ich eine vom Händlerschutz angepasste Unterlassungserklärung abgegeben. Gut das ich nicht die vom IDO unterzeichnet habe, wie ich im nachhinein erfahren habe...

Was möchtest Du wissen?