Ich will die Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BvB) abbrechen, welche Folgen gibt es?

5 Antworten

Wenn du in der Zweischenzeit arebiten gehts und Geld verdienen willst, ist alles okay. Falls du chillen willst und ALG 2 bekommst....dann gibts ne fette Sperre.

du bekommst ne sanktion glaube 100% sprich keine kohle mehr!

Nach meinem Wissensstand zufolge, bekommst du vom Arbeitsamt eine Geldsperre von 4 oder 6 Monaten. Du bist nicht mehr versichert und dich nimmt auch so schnell keine Versicherung mehr an. Bin mir aber nicht so ganz sicher

Hallo HiBinJoe,

du bekommst für die Teilnahme an einer BVB eine geringe Vergütung. Diese Zahlung wird bei Abbruch der Maßnahme eingestellt. Wenn du weitere Gelder vom Amt beziehst, werden auch diese gestrichen.

Der Witz an der Sache ist - dem Amt geht es lediglich um die Statistik. Die schreiben sich so und so viele Vermittelte Bewerber rein und dann sieht das für die Steuerzahler super aus, egal ob man sich privat einen Job sucht, oder ob die Maßnahme wirklich einen Zweck hat.

Ich wurde trotz unterschriebenem Ausbildungsvertrag vom Amt noch 4 Wochen bis zur Ausbildung in eine Maßnahme zur Integration in den Arbeitsmarkt gesteckt - hier wurde ich gezwungen Bewerbungen zu schreiben, obwohl ich bereits eine Stelle gefunden hatte. Fragt sich ob das zweckmäßig ist, aber das Amt darf das.

Sei deshalb vorsichtig, wenn du Geld für Miete o.Ä. bekommst, geh lieber hin, bevor man dir alles streicht. Gegen die Ideale und Prinzipien von Ämtern vorzugehen oder über die Zweckmäßigkeit von Maßnahmen zu diskutieren bringt leider Gottes nichts.

MfG

ich habe bvb gemacht 1monat wurde jetz das geld von der fahrkarte überwissen und das bvb geld für monat gehe nicht mehr hin weil mir arbeit suchen will zuhause wurde ich rausgeschmissen jetz wohne bei meiner freundin was passiert jetz vom amt her

werden die mir hartz4 geben oder mite weil meine freundin macht schule hat kein geld

bitte um hilfe

Was möchtest Du wissen?