Ich möchte mein Fond Sparen kündigen. Welcher Rückkaufpreis bzwwird bei der Bewertung herangezogen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der WWK Fonds hat eine sogenannte Cut-Off-Zeit von 9Uhr, d.h. bis dahin muss die Verkaufsorder bei der Fondsgesellschaft vorliegen, außerdem ein sogenanntes Forward-Pricing von t+1, d.h. wenn heute die Order vor 9Uhr aufgegeben wurde bekommt man den Preis von morgen, bzw. nach 9Uhr den Preis von übermorgen. Dann muss man noch die Valuta-Zeit von t+2 berücksichtigen bis das Geld aus dem Verkauf auf dem Konto gutgeschrieben wird.

Es wird immer zu dem Preis ausgeschüttet, der am Tag, an dem die Verkaufsorder eingeht gilt, hier kannst du den nachschauen: http://www.finanzen.net/fonds/WWK_Select_Top_Ten

Ich bin aber nicht sicher, ob dann nicht auch noch Gebühren dazu kommen für den Verkauf. Das sollte in deinem Vertrag stehen.

Der Rücknahmepreis, welcher am Tage der Realisierung gilt.

Welcher Rückkaufpreis bzwwird bei der Bewertung herangezogen?

Kommt darauf an was vertraglich dazu festgelegt wurde^^

Danke, aber nichts gefunden

der,der am verkaufstage vorhanden ist,welcher fond ?

?, WWK SELECT TOP TEN

@helle58

9,19 € gestern.

Deka Investmentfonds - Gekauft - Wurde ich von der Bank verarscht? Kann ich es Kündigen/Verkaufen?

Guten Tag Zusammen,

Ich habe in letzter Zeit etwas Geld angespart und wollte es nun Anlegen, mein erster Gedanke war ein Sparbuch zu eröffnen, ich habe auf der Bank einen Termin mit meinem Berater vereinbart und er erklärte mir das es sinnvoll währe einen Deka Investmentfond zukaufen/eröffnen. Er bot mir die Deka-EuroRent 2y TF an und erklärte mir das wenn ich mein Geld 2 Jahre anlegen würde ich sicher 1,75 % SICHER auf mein Geld bekommen würde. Die 15€ Kosten für das eröffnen sagter er mir erst ganz am schluss, als ich ihn auf die Risiken ansprach sagte er mir das es keine Gibt und der Fond sehr sicher sei ?!?! Jetzt nach dem ich mir diesen Fond gekauft habe, habe ich mich im Internet ein bischen umgeschaut und gelesen das ich mein ganzes Geld verlieren kann und die schwankungen nicht vorhersehbar sind.

Meine Frage: Ich habe "nur" 1500€ in den Fond Investiert, wenn ich ihn erst vor ein paar tagen gekauft habe, kann ich ihn z.b am Montag gleich verkaufen, die 15€ eröffnungsgebühr für das Depot gehen verlorren aber das ist mir egal, besser als 1500€. Wie sollte ich mein Geld anlegen, ich möchte einfach nur sparen und kein angst um mein Geld haben müssen, einfach so eine Art Sparbuch. Jetzt im nachhinein fühle ich mich richtig von meinem Bankberater verarscht, warum ratet er mir in so einen fond zu investieren, wenn ich ihm erklärt habe das ich nur sparen möchte ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?