Ich möchte gerne einen Adelstitel als Künstlernamen annehmen. Es gibt es allerdings ein Adelsgeschlecht das offiziell so heißt, können die mich dann verklagen?

4 Antworten

Du willst dich mit femden Federn schmücken? Ganz schlechte Idee. Denk dir selber einen Titel und einen Namen aus.

Ja können die. Such dir ein neues aus

Mal abgesehen davon, dass es in Deutschland keinen Adel mehr gibt, darfts du dir natürlich nicht einfach deren Namen klauen.

Ja, das können die.
Lass dich halt von einem davon adoptieren, dann ist es kein Künstlername mehr, sondern dein echter "gediegener" Name. :D

Was möchtest Du wissen?