Ich möchte anfangen bei tipico zu wetten. Das Geld soll aber auf ein Konto ausgezahlt werden, das nicht auf mein Namen geschrieben ist. Geht so etwas?

3 Antworten

Wie kommst Du darauf das da nur Geld ausgezahlt wird? Du brauchst auch ein Referenzkonto um die Einsätze zu tätigen. Klar kannst Du die Gewinne auf mein Konto überweisen lassen, aber ob Du sie dann wiederbekommst...

Ich will damit sagen, Frauen und Geld immer unter eigener Kontrolle lassen. Also keine Auszahlung auf ein fremdes Konto. Du kämst in Beweisnöte das der Gewinn wirklich alleine dir gehört. Der Kontoinhaber braucht bloß zu behaupten das er die Wetten mit getätigt hat und schon bist Du mindestens die Hälfte los.

Hallo 31er1878, leider müssen wir dir mitteilen, dass eine Auszahlung aus Sicherheitsgründen nur auf das Bankkonto möglich ist, das auf deinen Namen ausgeschrieben ist. Eine Auszahlung auf das Konto eines Freundes oder Familienmitgliedes ist somit nicht möglich. Dieses Vorgehen entspricht den AGB III 6. b)  Wenn du weitere Fragen hast, melde dich gerne. Beste Grüße, dein Tipico Team.

Bist du volljährig?

Was möchtest Du wissen?