Ich arbeite bei Breckle in Northeim 9 Std. täglich und habe nur morgens 15 minuten Pause und 3 mal 5 Minuten Zigaretten Pause...ist das nicht zuwenig?

4 Antworten

Ja, das ist zu wenig.

Das Arbeitszeitgesetz schreibt im § 4 vor dass bei einer Arbeitszeit von mehr als 9 Stunden mindestens 45 Minuten Pause gemacht werden müssen.

Vorgeschrieben ist auch, dass spätestens nach 6 Stunden eine Pause von 30 Minuten gemacht werden muss.

Man kann die Pausen zwar aufteilen, es müssen aber immer mindestens 15 Minuten am Stück sein. Sonst gilt die Pause als nicht durchgeführt.

Die Pausen müssen auch im voraus festgelegt sein.

eine halbe stunde steht dir zu bei 8 stunden arbeit ! Die kannste selbst wählen oder das Unternehmen macht es. entweder 15 min früh und 15 min Mittag oder nur 30 min Mittag. 


Ich arbeite 6 stunden und mir steht zB überhaupt keine Pause zu :(

das tut mir leid ,aber trotzdem danke :)

@uni11

PS: und raucherpausen werden nicht als pausen gezählt. Man sollte sie aber auch nicht übertreiben ;) gehe zB dann mit den rauchern kurz raus, obwohl ich kein raucher bin. So hab ich zumindest mal etwas frischluft geschnappt...

Das ergibt eine halbe Stunde bei 8,5 Stunden Arbeitszeit und ist rechtens

Nein, andere haben gar keine Pause.

Das war eine ernstgemeinte Frage...auf die nicht nur ich eine Antwort brauch,da muss man sowas nicht schreiben...sorry

Was möchtest Du wissen?