IBAN an Käufer weitergeben?

3 Antworten

Klar! Er kann darauf Geld überweisen.

Was soll die Frage damit zu tun haben, aus welchem Land Jemand kommt? Wenn es bedenklich wäre, Jemandem seine Bankverbindung mitzuteilen, würde es keine Überweisungen geben und ein Girokonte wäre sinnlos.

ich meinte damit was auf meinem Konto buchen, über Lastschrift oder sowas..

@xblstealth

ich meinte damit was auf meinem Konto buchen...

Jeder, der deine Bankverbindung kennt, kann Geld auf dein Konto buchen.

...über Lastschrift oder sowas..

Die Lastschrift müsste der Andere dir erteilen, damit du Geld von ihm abbuchen kannst.

Nur mit der IBAN wird der womöglich nicht Mal überweisen können aus Italien. Er braucht zusätzlich die BIC. Aus der IBAN kannst du in Deutschland die alte BLZ ableiten und dann durch einen SEPA Konverter jagen aber im Ausland werden die deutschen BLZ nicht hinterlegt sein um die BIC zu erhalten.

Wenn du Geld von dem jemand auf dein Konto haben möchtest, wirst du dem die IBAN schon geben müssen. Sonst funktioniert das Bankwesen nicht.

Was möchtest Du wissen?