Hotel überbucht via booking.com, was tun?

3 Antworten

ich rate Ihnen dieses Problem direkt mit booking lösen. Booking soll ihnen das Geld zurückzahlen oder andere Unterkunft anbieten. Auf jeden Fall müssen Sie sich zuerst bei booking über diese Situation beschweren

Haften tut das Hotel, nicht booking. com. An Eurer Stelle würde ich direkt Kontakt mit dem Hotel aufnehmen, möglicherweise haben sie noch Zimmer frei, die sie nicht über booking.com vergeben (wir geben in unserem Hotelbetrieb immer nur 2 Zimmer bei booking.com frei, weil booking.com eine heftige Provision von 10% des Buchungspreises verlangt). Einfach mit Google die Homepage des Hotels heraussuchen, und am besten anrufen.

Korr. 12% Provision!!!

Da müsst Ihr mit dem Vertragspartner (Hotel) und nicht mit dem Vermittler (Booking.com) klar kommen.

Was möchtest Du wissen?