Home office in Deutschland - Schweizer Arbeitgeber

2 Antworten

Wenn du nach NRW ziehst, bist du kein Grenzgänger mehr - Grenzgänger sind immer nur angrenzende Bundesländer mit Zollgrenzbezirk zu dem entsprechenden Land - hier Baden Württemberg und Bayern

Ich möchte weiterhin gerne in der Schweiz versichert bleiben

das ist dann hinfällig und musst dich hier in Deutschland zu 100% selbst versichern ohne Arbeitgeberanteil... Steuern werden hier in Deutschland fällig, die Quellensteuer von 4,5% wird bereits vom Lohn abgezogen. Zur definitiven Ermittlung der Steuerschuld ist die Abgabe einer Einkommensteuererklärung zwingend vorzunehmen.

Hallo Stietz, hallo chris2012,wisst ihr in der Zwischenzeit etwas mehr?Gleiche Situation für mich. Was die Steuern betrifft, weiss ich soweit Bescheid, aber bei den Sozialabgaben finde ich unterschiedliche Infos.Stimmt es, dass man sich komplett privat versichern muss (Kranken-, Renten- und Pflegeversicherung)? Oder ist es, wie in einem anderen Forum beschrieben so, dass das man im Beschäftigungsland versichert bleibt?Danke schon mal!!!

Was möchtest Du wissen?