Hilfe, wir möchtem im Bebauungsplan ein Baufenster ändern!?

1 Antwort

Das Baufenster ist die Fläche, innerhalb der ein Gebäude auf einem Grundstück errichtet werden darf (überbaubare Grundstücksflächen). Das Baufenster wird im Bebauungsplan zeichnerisch dargestellt. Baufenster werden durch Baugrenzen, Baulinien und Bebauungstiefen begrenzt. Innerhalb des Baufensters darf das Gebäude mit der zulässigen GRZ errichtet werden. Wenn der Nachbar nein sagt, ist deine einzige möglichkeit den Bebauungsplan ändern zu lassen, ob es geht weiß ich zwar nicht aber ich denke das der Bebauungsplan nach so langer Zeit überholt sein dürfte.Es hat sich ja nach der Teilung alles geändert. MFG lukyhardy

Hallo lukardy, zunächst bedanke ich mich für Deine Antwort. Da es sich um einen Härtefall handelt, werden wir am Montag im Bauamt vorsprechen und um Änderung des Bebauungsplans bitten, zumal das Baufenster grenzüberschreitend über 3 verschiedene Grundstücke eingezeichnet ist. Viele Grüße aus Bielefeld Heinz

Was möchtest Du wissen?