Hilfe! Probearbeiten im Klamottengeschäft?

1 Antwort

Am besten du versuchst dir immer Arbeit zu suchen, so etwas wie Fegen oder andere Kleinigkeiten bis was neues ansteht.
Darauf achten das du nicht permanent den Kunden im weg rumstehst oder einen Eindruck wie ein Pferd auf nem Baum machst.
Einfach gelassen bleiben und fragen ob du weiterhelfen kannst wenn ein Kunde desorientiert aussieht.
Falls du große Schwierigkeiten damit hast, einfach einen anderen Mitarbeiter fragen was du denn noch machen könntest, willst dich ja eh nicht langweilen dort oder.

Gruß Kuro

Was möchtest Du wissen?