HILFE! Praktikum bei Versicherung, was anziehen?

5 Antworten

Normaler weise bespricht man so etwas mit dem Arbeitgeber, welche Kleidung erwünscht ist und welche nicht. Bei dem Wetter dicke Stiefel ansetzen und ein zweites Paar Schuhe mitnehmen. Auf jeden Fall elegante und keine zerrissene Jeans , T-Shirts o.ä. tragen.

Ja der Arbeitgeber meinte ich soll mich Geschäftlich anziehen, keine Chucks oder ähnliches. Leider besitze ich hauptsächlich so gut wie nur "sportliche Schuhe". Mit High Heels will ich da auch nicht unbedingt auftauchen und hab auch keine Hemden, weiß nicht ob normale etwas "feinere" Klamotten gehen?

Geh in eine Bankfiliale und sieh Dir die Frauen/Männer an, die dort arbeiten. So etwas in der Art ziehst Du für das Praktikum an.

Ja so Sachen besitze ich leider nicht

@LiiaDe

Dann zieh das an, was Du hast. Du wirst Dir ja wohl nicht für ein Praktikum extra Kleidung kaufen wollen.

Allerdings solltest Du Dir dann schon mal Gedanken machen, welche Kleidung Du nach der Schule für Deine Ausbildung brauchst. Alles auf einmal kaufen zu müssen kann ziemlich teuer werden.

Wenn Du nichts passendes hast, wirst Du Dir wohl was zulegen müssen. Hast Du nur "Gammelklamotten"?

Klar hab ich auch was "feineres" zum anziehen aber ob es wirklich Klamotten sind die ich anziehen kann weiß ich halt nicht

Kombination - Hose, Hemd, Jackett oder Sakko, Krawatte und schwarze oder braune Schuhe

Für eine Frau?

@LiiaDe

und woher soll man aus deinem Nick-Namen erkennen, dass Du eine Frau bist ?

Also auf jeden Fall, so wie Du zu deiner Hochzeit erscheinen würdest.

Gr´üßle!

Wenn schon kein Sakko oder Anzug. dann wenigstens ein schickes Hemd, schwarze dezente Schuhe sind zu empfehlen.

Was möchtest Du wissen?