Hilfe! Härtefallregelung Zahnersatz DAK

2 Antworten

Mit 610,00 € AlG 1 müsstest du eigentlich aufstockend AlG 2 beantragen können, kommt auf die Höhe deiner Miete an. Dann kannst du auch noch mal ins Antragsverfahren bei der DAK gehen. Ansonsten kannst du dann beim JobCenter ein Darlehen beantragen, damit du deine Zähne in Ordnung bringen kannst. Dieses könntest du mit einem Minimalbetrag von 30,00 € abzahlen (zinslos !)

Seit Jahren laufen dir viele Menschen jeden Tag mit dem selben Problem auf der Strasse entgegen. Die Krankenkassen übernehmen nicht alles und die Leute leben mit Lücken im Gebiss bis sie sich wieder den Luxus leisten können.

Was möchtest Du wissen?