Hilfe bei Ebay kauf! Kann ich auf einen gekauften Artikel bestehen, wenn der zurückgezogen wurde?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, kannst Du. Wenn die Auktion abgelaufen ist und Du bist der Höchstbietende, hast Du auch das Recht den Artikel zu bekommen. Der Verkäufer kann nicht mehr zurück. Der Vertrag ist bei Ende der Auktion bereits zu Stande gekommen! Du könntest sogar Schadensersatz fordern, wenn der Verkäufer nicht liefert.

Da fehlen noch ein paar Details, für eine korrekte Beantwortung der Frage. Normale Auktion oder Sofortkauf? Gewerblicher oder privater Verkäufer?

Bei normaler Auktion, bei der Du nach Ablauf Höchstbietender warst ist ein Kaufvertrag zustande gekommen.

http://pages.ebay.de/rechtsportal/private_vk_2.html

Handelte es sich um einen Sofortkauf, bei dem dem Verkäufer bei Einstellen des Artikels ein Irrtum (falsche Angabe des Sofortkaufpreis) unterlaufen ist, kann er den Kaufvertrag nach §119 BGB anfechten.

Dritte Variante, der Verkäufer hat die Auktion abgebrochen, bei der Du Höchstbietender warst. In dem Fall ist zwar auch ein Kaufvertrag zustande gekommen, aber hier bietet die aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung des BGH Schlupflöcher.

Hast Du geboten oder wirklich gekauft? Wenn Du den Artikel gekauft hast gehört er Dir. Ich würde dann ebay kontaktieren (Telefon) und das direkt mit denen abklären. Viel Erfolg.

wenn du den Artikel nicht ersteigert hast, er nur zurückgezogen wurde dann kannst du nicht darauf bestehen. Ich glaube bei eBay gibt es auch AGBs die du lesen kannst!

Kann ich auf einen gekauften Artikel bestehen,

Grds. schuldet der VK bei Unmöglichkeit auch keine Lieferung - werde konkret (Auktionsnummer, Grund der Rücknahme) oder erwarte keine zielführende Antwort.

G imager761

Was möchtest Du wissen?