Muss mein kleiner Bruder als Grundschulkind der 2.Klasse auf BAföG Formblatt 3 eingetragen werden und wenn ja, welches Ausbildungsende muss ich da eintragen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallöchen,

also wenn deine Eltern es nicht verstehen, kannst du dir das auch vom bafög-Berater persönlich erklären lassen. Mir wurde gesagt das passiert öfter, weil manche Eltern auch schlecht deutsch sprechen und schon alleine mit der Beamtensprache gar nicht klarkommen. Du kannst also hingehen und dir wird genau erklärt was sie da stehen haben wollen.

zu Zeile 12: Das ist nur interessant, falls dein Bruder demnächst die Schule abschließen wird. Da er aber eh noch lange genug Schulpflicht hat, ist das nicht so wichtig. Schreib einfach rein "2. Klasse Grundschule" und lege eine Schulbescheinigung bei. Damit ist klar, dass dieses Kind noch zur Schule geht. Ausbildungsende ist in diesem Fall aber nicht wichtig, da er ja eh nicht im Bewilliungszeitraum die Schule abschließen wird, ausziehen udn arbeiten gehen wird :-)

Wenn deine Eltern einen Dokumenten-Odner haben, geh damit zum Bafög-Amt. Sie werden dir sagen was du brauchst und du kannst es direkt raussuchen und nachfragen, ob das oder was anderes gemeint ist.

Du kannst es natürlich auch so wegschicken, aber dann fehlen wieder unterlagen. Dann bekommst du einen Brief und weißt immernoch nicht was jetzt gemeint ist.

also wenn deine Eltern es nicht verstehen, wie man das ausfüllt, dann geh einfach persönlich hin. Die helfen da normalerweise gerne weiter :-)

Das Formblatt 3 sollte von den Eltern ausgefüllt werden (steht ja auch oben, Vater oder Mutter). In Zeile 12 sollte Dein Bruder. Zeile 54 bis 56 soll die gezahlte Einkommenssteuer der Eltern angegeben werden. Ab Zeile 77 werden sämtliche Einnahmen der Eltern erfragt (Mieten / Pachten, Renten, Kapitalerträge, Löhne, Gehälter, Gewinne aus Gewerbebetrieb oder freiberuflicher Tätigkeit), muss man nicht ausfüllen, wenn man die Kopie des Steuerbescheides für das betreffende Jahr beifügt.

Ja, dass weiß ich schon, aber wenn die sich damit halt nicht auskennen? Was soll man machen? :) Also reicht bei Zeile 77 einfach nur der Ausdruck der elektronischen Lohnsteuerbescheinigung?

Was möchtest Du wissen?