HILFE! *Rechnungswesen* Vermögenswirksame Leistungen Buchung

2 Antworten

GuV an Umsatzerlöse und anschließend GuV an Eigenkapital ( Wenn ein Gewinn im GuV). Umsatzerlöse sind dabei ein Ertragskonto was zusammen mit den Aufwandskonten in das GuV konto eingeht. Das GuV Konto geht dann wenn es abgeschlossen ist in das Konto Eigenkapital ( passiv Seite Bilanz) ein

Der Arbeitgeberzuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen ist für das Unternehmen ein Aufwand und wird über GuV abgeschlossen. Das Konto heißt vermögenswirksame Leistungen und steht in derselben Klasse wie Gehälter

Was möchtest Du wissen?