Heizungsregler abdrehen

4 Antworten

Ich würde den Vermieter informieren. In den Gemeinschaftsräumen hat kein Mieter was zu manipulieren. Der Vermieter soll ein Behördenmodell anbringen und Einstellen lassen. Dann haben deine Nachbarn und du die Entscheidung des Vermieters zu akzeptieren.

Da ist höchstwahrscheinlich ein manipulationssicherer Thermostatkopf montiert worden. Vermutlich weil jeder an der Heizung herumgedreht hat. Da ist ohne Spezialwerkzeug weder etwas ein zustellen, noch ab zu montieren.

Ohne Einwilligung des Vermieters können Maßnahmen dieser Art eines Mieters nicht vorgenommen worden.

Werden Räume von mehreren Personen genutzt, müssen Maßnahmen, die durch andere Mieter eingeleitet werden und zusätzliche Kosten verursachen können, mit den anderen Parteien abgestimmt werden.

Du solltest dich mit dem Vermieter in Verbindung setzen, damit sich die Situation klären läßt.

Zusätzlich mal ein Video zum Wechsel eines TH.kopfes:

www.youtube.com/watch?v=Diqr14nH4DA

Drehe doch in der Wohnung die Heizung ab .Ihr habt doch Heizkostenverteiler an den Heizkörper. Denn gehört auch Dort ein Heizkostenverteiler dran. Mann kann nicht einfach den Waschraum heizen,und die Kosten nicht erfassen.

Es geht nicht um meine Wohnung nur um den Waschraum der ist im keller und den darf halt jeder benutzen mein Nachbar hat den Heizregler einfach ausgetauscht ohne zu fragen und jetzt weiß ich weder wie man den abdrehen kann noch was für eine Temperatur der Heizkörper hat, da ist keine Anzeige dran und ich kann am Regler drehen wie ich will da passiert nichts

Was möchtest Du wissen?