Heizung gluckert, ist aber warm, was kann ich tun?

1 Antwort

Ich bin mir ziemlich sicher dass sich trotzdem noch Luft in der Heizung befindet, anders kann ich mir dein gluckern in der Heizung nicht erklären. Seitlich an jedem Heizungskörper befindet sich eine Schraube zum entlüften. Die kannst du normalerweise mit einem Schlitz-Schraubenzieher öffnen. Halte ein Tuch vor die Öffnung,  nicht dass nachher der Boden nass ist. Warte bis Wasser statt Luft herausrinnt,dann drehst du wieder zu. Eigentlich sollte das Funktionieren.

Hoffe ich konnte die weiterhelfen 

Lg David

Danke für die Antwort, ja es kann schon sein. Nur bin ich mittlerweile mit dem Entlüften etwas vorsichtig, weil diese Heizung nach dem letzten Entlüften einen Tag lang komplett ausfiel. Jetzt wollte ich das nicht überstürzt wieder versuchen. Gefährlich oder in irgendeiner Form "schädlich" ist das gluckern ja nicht, oder? Das heißt vielleicht einfach erstmal abwarten?

@Semi8

Es kann weder beim entlüften noch bein gluckern lassen etwas passieren. Das Gluckern stört halt.  Als du das letzte Mal entlüftet hast und dann die Heizung ausfiel war fast sicher nur ein dummer Zufall.

Was möchtest Du wissen?