Heizkosten in Nebenkosten enthalten. Zentralheizung Was heißt das nun? Was muss dann noch separat bezahlt werden? Strom ja, aber Gas auch?

4 Antworten

Dann sind im monatlichen Abschlag schon die Heizkosten enthalten,sollte der Verbrauch nach der Jahresendabrechnung höher sein wird eine Nachzahlung fällig werden !

Wenn du mit Gas kochst wirst du diesen Abschlag mit dem für Strom separat an deinen Energieversorger zahlen müssen,wenn nicht auch mit Gas geheizt wird.


Das ist ja völlig diffus. 

Dein Mietvertrag gibt eigentlich Auskunft über alle zu zahlenden Betriebskosten. Auch der Hinweis auf die BtrKV §2 reicht dort aus.

Wenn Heizkosten zu bezahlen sind, ist das verbrauchte Erdgas der Zentralheizung damit eingeschlossen oder betreibst du in deiner Wohnung eine Gasetagenheizung?

Zentralheizung heißt das es eine Heizungsanlage für alle Wohnungen im Haus gibt.

Strom muß fast immer extra ge´zahlt werden. Gas nur wenn es zu Kochen benötigt wird.

Die Brennstoffkosten (hier Gas) der Zentralheizung gehören zu den Heizkosten und sind deshalb mit diesen abzurechnen.

Was möchtest Du wissen?