Heizkosten in Miete enthalten. Wie verrechnet das Jobcenter?

3 Antworten

....es sollte es ne Rechnung über die Heizkosten von der abrechnend Firma geben..... ist egal wenn die Position nicht im Vertrag extra gelistet ist - die wollen den wisch der Firma sehen..... jemand muss ja ablesen u den Verbrauch ermitteln

Das wäre bei Kaltmiete.

Wenn in deinem Mietvertrag keine Neben und Heizkosten angegeben sind,dann hast du eine Pauschalmiete und wenn diese nach dem SGB - ll als angemessen gilt muss diese das Jobcenter auch anerkennen und bei Bedarf voll übernehmen !

Dann gibt es auch keine Nachforderung die der Vermieter von dir verlangen könnte,also keine Jahresendabrechnung.

Nein,das Amt Überweist die Warmmiete und gut ist.

Was möchtest Du wissen?