Heiz- und Nebenkosten Abrechnung

 - (Nebenkosten, Nebenkostenabrechnung)

3 Antworten

da du das heiße Wasser von der Heizanlage bekommst musst du auch dafür zahlen. In der Heizkostenverordnung ist festgelegt welche Formel hierfür verwendet wird. Ab 2014 muss ein Wärmemengenzähler an der Heizanlage montiert sein, der die Wärme für die Erwärmung zählt, wonach künftig abgerechnet wird. Allein die m³ des Wasserzählers geht nicht mehr.

Zum Vergleich 20 m³ Warmwassererwärmung in 2013 = 130 €. Nach der offiziellen Formel berechnet (Gasheizung). 75 m³ sind es bei Dir, also mehr als das 3-fache und damit kommen 380 € hin.

bei mir sind´s 34,86m³ Warmwasser; 75m³ sind für das ganze Haus. Für das Haus fallen 811 Euro an

Wer zahlt das Gas an den Versorger? , Ist diese Heizung nur für deine Wohnung?

Was möchtest Du wissen?