Heiraten und Studium?

3 Antworten

Wenn du heiratest wird auch das Geld von deinem Partner angerechnet. Wenn du mehr als 450€ verdienst pM wird der Rest vom bafög abgezogen

Hallo,

welches oder wie viel Geld braucht man denn um "eine Ehe aufrechtzuhalten"?! Wo gibt es denn hier solche Regeln?! Mit Bafög hat das nichts zu tun. Du bekommst Betrag X und, ob du damit Ehefrau, Onkel, Tante, Hund oder Pferd finanzierst ist ja deine Sache.

Welches Einkommen hast du denn? Wie viel Bafög bekommst du denn? Wie viel brauchst du (und dann mit Frau)?

Das kannst du vergessen! Alleine schon Müste sie die Deutsche Sprache sprechen und nicht nur das sie müsste auch einen Beruf haben der in Deutschland Anerkannt wird! Und was viele Ausländischen Frauen auch nicht wollen ist mit anderen menschen zu interagieren!

Wen du von Geld zum Aufrecht halten einer Ehe Redest hört es sich eher so an das du dir im Ausland eine Frau eingekauft hast von ihrer Familie!

Du kannst dir Als stunden keine Ehefrau leisten Ausseer sie ist Reich und hält dich aus bzw finanziert dich!

Zb Wohnung 500-600€

Strom 150€ im Monat!

GEZ 35€

Essen+ co 300€ also eher 600€

=1385€ im Monat! Als absolutes Minimum! Dan auch noch Geld um dein bab zurückbezahlten kannst also besser 2000€ netto !

Und mit viele Ausländische Frauen meinst Du aus England, Frankreich, Usa,? Oder nur die deutsche Frauen wollen mit anderen Menschen integrieren?

Was möchtest Du wissen?