Heinemann Bootstrailer zulassen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die tüvabnahme betätigt dir nur die Verkehrssicherheit,was du brauchst ist ein datenblatt vom tüv,da steht dann auch das Leergewicht und die reifengröße drinn.kann da mitreden denn ich hab alten wolfangel nach meinen Vorstellungen umgebaut und der tüv hat ihn abgenommen,eben mit dem datenblatt wegen Zulassung.da keine unterlagen von der Firma vorhanden sind hatte ich freie Hand von der Gestaltung her,sicher die Schweißnähte hat der tüv vor dem verzinken sehen wollen dann gab es das ok

in dem zusammenhang kannst dann gleich mal mit tüv reden das er dir eine gängige reifengröße einträgt sofern sie passt,sind meist preiswerter wie die spezialgrößen,ich hab mir gleich 3 eintragen lassen mit der Bemerkung die billigsten nehm ich

@wollyuno

Nach Anruf beim TÜV bekomme ich morgen das gewünschte Datenblatt mit der Reifengröße, die jetzt drauf sind. Das Leergewicht wird geschätzt und eingetragen. Ich frage mich nur , mit welcher Zulassung der Vorbesitzer rumgefahren ist. (Über 35 Jahre). Vielen Dank nochmal für die Antwort.

@Kenterkoenig

ja zugelassen ist zugelassen,die schauen nur auf die verkehrssicherheit

@wollyuno

Zulassung heute problemlos gelungen. Eine andere Sachbearbeiterin hat sich alle nötigen Daten selbstständig besorgt. Das war Service. Habe ihr dann noch ein Blumensträußchen gebracht.

@Kenterkoenig

na dann ist doch alles ok und schön das die mal von selbst für den kunden was tun

Hier hilft vermutlich nur eine Abnahme / Bestätigung / Gutachten des TÜV.

Hab ich, nützt nix

@Kenterkoenig

Das kann nicht sein. Wenn der TÜV festlegt, welche Reifengröße gefahren werden darf, dann ist das OK. Dann kann und darf das Straßenverkehrsamt nicht mehr deswegen ablehnen.

Notfalls empfehle ich dir, dich im Verkehrsportal.de anzumelden und dort im Forum mal diese Frage zu stellen. Dort antworten auch Fachleute, Juristen, Leiter von Straßenverkehrsämtern und und ... Da bekommst du notfalls auch geschrieben, auf welche Gesetze und Paragraphen sich alles stützt und auf was du dich berufen kannst.

@Franticek

das sind eben vorgaben die sie sehen wollen,deshalb mein hinweis mit dem datenblatt vom tüv.da ist dann alles aufgelistet

Was möchtest Du wissen?