Hausmeister wegen Hausfriedensbruch anzeigen?

5 Antworten

Du scheinst ein dreister Mensch zu sein, weil Du Dein Leben nicht im Griff hast und für eine gemietete Sache kein Geld mehr bezahlen willst, jetzt hier auf grossen Macker zu machen! Wenn eine Hausverwaltung zu solchen Mitteln greift, dann nur weil Du bisher nicht mit der Verwaltung gesprochen hast und Du Dich nicht zu Gesprächen bereitgefunden hast. Lass mal schön den Hausmeister in Ruhe, denn der hat nur einen Auftrag seines Auftraggebers ausgeführt. Da kannst Du höchsten die Verwaltung belangen.

Versuch als allererstes Ruhe zu bewahren und so freundlich wie möglich mit dem Hausmeister zu klären wie die Schulden dann abgezahlt werden kann! Wenn es zu gefährlich wird. Wende dich dann bitte an irgendein vertrauenswürdige Anwalt oder Freunden die für dich unterstützt!

Hallo,

der Hausmeister hat keinen Hausfriedensbruch begangen.

Wenn Du keine Miete bezahlst, musst Du die Konsequenzen dafür tragen.

du hast deinen vertrag AUCH nicht eingehalten....

der Eigentümer sichert nur seine Rechte.....

Er darf. Zumindest wenn ein richterlicher beschluss vorliegt.

Was möchtest Du wissen?