Haus kauf jemanden rausstreichen?

3 Antworten

Weiche Kosten die Bank hier berechnet, musst du bzw. deine Mutter mit der Bank klären, evtl macht es Sinn dich als Kreditnehmer zu ersetzen? Kommt drauf an, wie kreditfähig deine Mutter alleine bzw ihr beide gemeinsam seid.

Der Rest hängt am Wert des Halbanteil vom Haus Googeln Notarkostenrechner. Vollen, realistischen Kaufpreis einsetzen mit Eintragung oder Löschung einer Grundschuld.

Weder du, noch deine Mutter sind mit dem Lebensgefährten verwandt. Es fällt also entweder Schenkungssteuer an oder ein Kaufpreis wird fällig.

Besser würde mir der Gedanke gefallen, dass Mann Halbanteil an Mutter überträgt, zum realistischen Kaufpreis auf die Herauszahlung in Höhe X verzichtet in Anrechnung der von Mutter bisher hälftig erbrachten Darlehenszahlung. Evtl mal mit einem Steuerberater durch sprechen.

Vielleicht kann Mutter dann im Zuge der vorweggenommen Erbübertragung auf den Halbanteil zu deinen Gunsten verzichten. oder sie bleibt Alleineigentümer.

Über die ungefähre Höhe der Notar- und Grundbuchkosten gibt euch der Notar Auskunft, sobald ihr ihm die Details eures Kauf/Übertragungsvertrages mitteilt. Aber Achtung der Notar erhält auch Beratungsgebühr, wenn ihr zum guten Schluss überhaupt nichts beurkundet.

Will Mutter dem Lebensgefährten ein Wohnrecht einräumen.., wollen Mutter und Lebensgefährte ein Testament verfassen oder steht Lebensgefährte auf der Straße, wenn Mutter vor ihm stirbt. ....

Wer erbt nach Lebensgefährten...

man kann ein Eigentümer einer Immobilie nicht streichen. Man kann das Haus verkaufen, verschenken oder vererben. Und das alles beim Notar. Die Bank will vermutlich mehr Eigenkapital wenn sie den Lebensgefährten aus den Vertrag lässt

Geht zu einem Notar und lasst einen entsprechenden Vertrag aufsetzen.

Was möchtest Du wissen?