Haus-Durchsuchung- Wer muss aufräumen.

5 Antworten

Keine Ahnung. Aber nach - unangemeldeten - Demonstrationen müssen die Demonstranten manchmal den Polizeieinsatz bezahlen. So gesehen: froh sein, dass du nur das Chaos beseitigen musst?

kommt darauf an ob etwas gefunden wurde oder nicht, bzw. ob der Verdacht einer Straftat aufrechterhalten bleibt oder nicht....

Achso wenn also irgendwann rauskommt das der Mensch bei dem durchsucht wurde nix gemacht hat weil man nix gefunden hat muss die Polizei dann aufräumen. Das nenn ich Logik. Dann müsste man nicht mehr duchsuchen wenn doch vorher die Schuldfrage geklärt ist.

Das Aufräumen der Wohnung kannst Du nicht verlangen. Werden Gegenstände absichtlich beschädigt, besteht die Möglichkeit einer Anzeige gemäss § 303 StGB (Sachbeschädigung).

Verpflichtet nicht, aber dann bleibts halt ein Durcheinander.

wenn es soweit kommt, dass die polizei dir auf die bude rückt und komplett durchsucht, dann darfst du froh sein, wenn sie nix finden, dich danach nicht mitnehmen und da sollte dein geringstes problem sein, dass du die wohnung aufräumen musst, oder???

Was möchtest Du wissen?