Hauptwohnsitz bei Eltern gemeldet, nun Eigentumswohnung, Steuererklärung, Pendlerpauschale

1 Antwort

Das Finanzamt geht von den tatsächlichen Verhältnissen aus. Wenn du mehr Kilometer angibst, als du wirklich gefahren bist und es heraus kommt, bekommst du Ärger.

Zu der Ummeldung kann ich nicht viel sagen, aber meiner Meinmung ist es irrelevant, ob die Wohnung noch renoviert wird, es kommt darauf an, ob du dort schon wohnst.

Was möchtest Du wissen?