Hat ,,Verschlafen'' im Praktikum die gleichen Konsequenzen wie im Job?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Praktikant lernt die Berufswelt kennen. Da geht man zwar etwas "netter" mit manchen Sachen um, aber warum willst du verschlafen? Wecker stellen!!!!

Ja selbstverständlich will verschlafen ;-p Ich kenne das Wort Wecker und besitze sogar einen, der tut seine Arbeit, sodass ich meine zur richtigen Zeit machen kann:-)

Ja natürlich, mit jedem mal Verschlafen sinken Deine Chancen später einen Ausbildungsplatz zu bekommen. Oder Dein Praktikum wird sogar vorzeitig beendet, was sich in Deinem Lebenslauf SEHR schlecht macht.

Kommt auch drauf an, was es für ein Praktikum ist.

Es macht auf jeden Fall keinen guten Eindruck!

ich glaub nicht, das verschlafen irgendwelche Konsequenzen hat. jeder normale chef würde das verstehen.

solang das einmalig vorkommt.

Was möchtest Du wissen?