Hartz4 Gasanbieter wechseln?

3 Antworten

Natürlich wird  das Jobcenter nicht die Kosten für die Prämie übernehmen, auch nicht einen Teil davon. Im übrigen lohnt es sich überhaupt nicht, wegen des Tablets zu wechseln!


Auch als Hartz 4 Empfänger kannst Du Deinen Gasanbieter selbst wählen. Solange dessen Kosten je Einheit nicht höher sind, als beim voherigen Anbieter wird das JC auch die Kosten in bisheriger Höhe ( Abschläge ) übernehmen,

Außer deine monatlichen Abschläge übernimmt das Jobcenter nichts !

Ein Wechsel wäre nur ratsam,wenn sich dadurch deine monatlichen Abschläge verringern würden,sonst bekommst du vom Jobcenter max.das was du bisher bekommst und musst den Rest selber zuzahlen.

Der Wechsel würde dann der neue Anbieter für dich übernehmen,damit hättest du nichts zu tun,du musst nur angeben wer dein bisheriger Anbieter ist,alles weitere würde der neue Anbieter regeln.

Du müsstest dir dann aus dem Internet die ALG - 2 Veränderungsmitteilung suchen,die kannst du dann ausdrucken und deinen neuen Anbieter angeben,musst dann angeben ab wann der neue Vertrag beginnt und was du dann an Abschlag zu zahlen hast,Nachweise in Kopie beifügen.

Was möchtest Du wissen?