Hartz 4 und mit Freundin zusammenziehen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Müsste meine Freundin mich finanziell unterstützen wenn wir zusammen ziehen würden?

Deine Freundin müsste dich nur dann unterstützen, wenn ihr eine Bedarfsgemeinschaft bildet.

Der Zusammenzug alleine begründet niemals eine BG.

Im ersten Jahr des Zusammenlebens darf der Staat nur in Ausnahmefällen einen BG unterstellen; wenn ihr bspw. über Vermögen und Einkommen des jeweils anderen verfügen könnt oder wenn mindestens ein (gemeinsames Kind) involviert ist.

Haltet ihr also das Finanzielle schön getrennt, dürft ihr sogar wie ein Ehepaar zusammenleben, ohne dass sich daraus eine BG ergibt. Außerhalb der BG ist deine Freundin dem Jobcenter auch nicht auskunftspflicht.
Jobcenter versuchen gerne, an Gesetz und Rechtsprechung vorbei, eine BG zu unterstellen: daher nichts erklären oder unterschreiben, was man gegen euch auslegen kann und vor Antragstellung auf jeden Fall nochmals beraten lassen.

Sehr seltsam formuliert, ob sie dich unterstützen "müsste"??? Was sagt denn deine Freundin dazu? Ich denk mal wenn ich die Frau wäre wäre ich nicht sehr begeistert und würde abwarten bis du ein tatsächlich "selbstständig" bist. Sie muss dich ja sehr lieben wenn sie sich darauf einlässt? Oder du hast sie noch gar nicht konsultiert? Die Frage ist doch gar nicht ob sie dich unterstützen "müsse" sondern ob sie das überhaupt möchte!

Ja, müsste sie. Es sei denn, ihr seid eine WG. Da ist der Fall, wenn ihr getrennte Haushalte und getrennte Zimmer habt. Also: nur 1 Schlafzimmer geht nicht.

Wenn Ihr zusammenzieht, werdet Ihr bei dem guten Verdienst Deiner Freundin nichts mehr vom Arbeitsamt bekommen.

Selbstständig und 100-200€ im Monat...ja sicher...und darauf fällt die Arge rein?

Außerdem ist das do super für die Arge, eine Wohnung kostet 400€+ NK mit deiner Freundin zusammen kostet sie dann nur noch die Häfte. Die Arge wird sogar noch dabei sparen...

ohne mich rechtfertigen zu wollen...

ich bin seit 3 monaten selbstständig. das geht halt nicht so schnell, dafür aber kontinuierlich. :)

Was möchtest Du wissen?