Handyvertrag dhl Express

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn das Paket als "eigenhändig" verschickt wird, das Paket ausschließlich dem Empfänger persönlich übergeben oder einer Person, die der Adressat mit einer Postvollmacht ausgestattet hat.

Also lass Dir von Deiner Mutter eine Postvollmacht ausstellen (http://www.vollmacht-muster.de/postvollmacht/), dann kannst Du das Paket im Empfang nehmen.

@Istina1231,

leider schilderst Du nicht, ob das Ganze mit der ausdrücklichen Genehmigung Deiner Mutter passiert.

Der DHL tut nur seine Pflicht und macht sich einer Pflichtverletzung schuldig, wenn die Sendung nicht dem ausgewiesenen Empfänger persönlich ausgehändigt wird.

Ihr werdet wohl oder über zur zuständigen Filiale fahren müssen, um die Sendung abzuholen. Falls Deine Mutter das zeitlich bedingt nicht selbst machen kann, benötigt der Abholer eine Vollmacht.

Freundliche Grüße

Delveng

Wenn der Zusteller das Paket nicht an deine Oma ausgehändigt hat, wird es wohl per Identitäts-und Altersfeststellung verschickt worden sein. Dies ist meist dann der Fall, wenn es sich um ein Handy mit Vertrag handelt.
Diese Sendung kann nur durch deine Mutter entgegengenommen werden, da der Kurierfahrer sich von der Identität des Empfängers anhand des Ausweises überzeugen muss.(Und seine Identität kann man nicht per Vollmacht abgeben).
Tut er das nicht, bzw gibt er einer anderen Person das Paket, riskiert er seinen Job.
Wenn das per DHL-Express verschickt wurde kannst du ja evtl.morgen früh dort mal anrufen und einen neuen Zustelltermin vereinbaren, wenn deine Mutter dann sicher zuhause ist.

Ich habe mir gestern ein Handyvertrag abgeschlossen

dann wird der Handyvertrag auf Deinen Namen angeliefert werden, demnach musst Du dies in Empfang nehmen; bis Du schon 18 Jahr alt?

Ja ich bin schon 18 Jahre alt. Nur habe kein festes gehalt nur ein Aushilfsjob

Was möchtest Du wissen?