Handy von Freundin kaputt gemacht?

4 Antworten

Klingt nach Haftplfichtschaden.

Ersetzt wird der Zeitwert oder die Displayreparatur, was immer günstiger ist. Neues Handy gibt es nicht.

Welche Versicherung hast du denn bei der Zürich? Wenn es eine Privathaftpflicht ist, dann schon, denn grobe Fahrlässigkeit ist bei dem Sachverhalt nicht gegeben.

Wenn du eine Haftpflicht-Versicherung hast, wird die den Schaden begleichen

sollte eigentlich kein problem sein

Was möchtest Du wissen?