Handy im Flugzeug: Erlaubt?

5 Antworten

Du darfst es benutzen so lange alle Funktionen, die Signale aussenden ausgeschaltet sind und der Flugmodus angeschaltet ist. Bei Start und Landung zur Sicherheit ganz ausschalten!

Aus Sicherheitsgründen darf du elektronische Geräte an Bord eines Luftfahrzeuges nicht benutzen. Hier sind alle Geräte genannt, die nicht zur Benutzung in derLuftfahrt geprüft und zugelassen wurden! Gilt also auch für CD-player, Fotoapparate, Laptops usw. Die Fluggesellschaft allein entscheidet aber für sich selbst, was erlaubt ist oder nicht an Bord ihres Flugzeuges! (Deshalb geben auch einige Fluggesellschaften ihre Passagieren Metallbesteck zum Essen, worüber sich so viele aufregen, weil Messer ja nicht in s Flugzeug dürfen)

Bei der Benutzung von hochfrequenzstrahlen erzeugenden Geräten ist man sich einig darüber, das diese nicht benutzt werden dürfen, da einige Steuerungssensoren im Flugzeug auch mittels Funkübertragung gesteuert werden, dies könnte zu Problemen während des Fluges oder Start und Landungen führen! Deshalb ist die Benutzung nicht erlaubt! nachzulesen auch auf: http://www.transportrecht.de/transportrecht_content/1209469469.pdf oder auch auf eja-training.de kann man darüber etwas lesen!

Es gibt im Flug keine Funkübertragung von Sensoren!!!

Klar kannst du das mitnehmen und benutzen, aber nur beim Start und Ladung ausmachen ;)

Man darf es mitnehmen, muss es aber bei Start und Landung ausschalten!

Und dann Flugmodus einschalten.

Ja mitnehmen darfst du es. Viele Handys haben auch einen Flight Mode, dann kannst du alle Funktionen nutzen, die kein Netz erforden. (Musik, Spiele etc.)

Was möchtest Du wissen?