Handy am steuer in Probezeit A oder B Verstoß?

4 Antworten

Leider nur B-Verstoß in der Probezeit (z.B. abgefahrene Reifen, falsche Ladungssicherung, Parkvergehen auf Kraftfahrstraßen, Handy am Steuer)

Als Kraftfahrer das Handy am Steuer genutzt 100 €

Verkehrsvergehen, das ein Bußgeld von mindestens 60 Euro nach sich zieht Verlängerung der Probezeit um 2 Jahre & Anordnung eines Aufbauseminars

...mit Ge­fährdung 150 €2 Punkte 1 Monat Fahrverbot

...mit Sachbe­schädigung 200 €2 Punkte 1 Monat Fahrverbot

https://www.bussgeldkatalog.org/handy/

https://www.bussgeldkatalog.org/probezeit/

eigentlich egal, die Strafe ist viel zu gering. Fahrverbot auf Lebenszeit wäre doch viel angebrachter.

Was möchtest Du wissen?