Wer bezahlt den schaden an der Glastür meines Mieters?

4 Antworten

Guten Tag,

der Hund ist ja hier Auslöser der ganzen Sache somit zahlt die Haftpflichtversicherung des Hundes. Du hast damit nix zu tun.

Viele Grüße

Eine eventuelle Glasversicherung, wenn vorhanden. Ansonsten ist es ein eigenschaden

Die Haftpflichtversicherung des Hundes kann hier in Anspruch genommen werden - da es aber der Hund des Vermieters ist und somit eigenes Eigentum zerstört wurde, muß wohl der Vermieter selbst bezahlen.


Der Hundebesitzer.

Was möchtest Du wissen?