Hallo ich wurde gestern mit ungefähr 25kmh zu viel auf eine Schnellstraße vor einem Tunnel geblitzt und bin noch für ein 1/2Jahr in Probezeit was passiert da?

5 Antworten

Wenn der Tacho richtig angezeigt hat und du trotz tolleranzabzug noch 21kmh und mehr gefahren bist , dann droht dir eine Geldstrafe, Punkte in Flensburg, verlängerung der Probezeit und ein Aufbauseminar. Ein Aufbauseminar ist kein idiotentest ( mpu ) , sondern man muss noch ein paar Theoriestunden und eine Fahrstunde ohne Prüfung ableisten. Kosten etwa 400 - 500 Euro für die nachschulung.

Du kannst auch mal im Internet unter bussgeldkatalog.org nachschauen

80 EUR zzgl. Bearbeitungsgebühr, ein Punkt, Nachschulung und Verlängerung der Probezeit.

Das kann ich dir leider nicht sagen. ;) Schreib dir Hinter die Löffel: So lange du noch die Probezeit hast, halt dich vorwiegend an die Regeln. ;)

Da fängt einer schon früh an Punkte zu sammeln...

Eventuell eine Verlängerung der Probezeit nebst dem Bussgeld und dem Punkt.

Nachschulung und Verwarnung sowie Gelbe Karte

Was möchtest Du wissen?