halbwaisenrente einbehalten?

5 Antworten

Die Rente für Juli kommt erst Ende Juli.

Somit hat das Jugendamt die Rente für Juli noch nicht bekommen. Warte erst einmal ab, an wen die Zahlung erfolgt.

Ausserdem dauert die Umstellung des Zahlungsempfängers zw 4-6 Wochen bei der DRV. Die Umstellung wird eine Nachzahlung, bzw spätere Auszahlung der JuliRente zur Folge haben!!

Was hat das Jugendamt denn mit der Halbwaisenrente zu tun?

Die kommt vom Postrentendienst. Diesem musst du nur den Aufenthalt des Kindes mitteilen sowie die Konto-Nummer auf die die Rente überwiesen werden soll.

Deine Ratenvereinbarung  mit dem Jugendamt ist davon nicht betroffen.

wie kann das jugendamt die halbwaisenrente einbehalten? das sind zwei vollkommen verschiedene sachen. das jugendamt könnte diese nur  mit einem beschluss des gerichtes pfänden. aber nicht von sich aus einbehalten da der empfänger oder dui ja den zahlungsweg angibtst bei rententräger

meine tochter war in einer stationären jugendhilfeeinrichtung gewesen
und somit hatte das jugendamt die halbwaisenrente und kindergeld
bekommen. seit 30.6.17 ist sie komplett wieder zu hause und die rente
kommt immer monatsende für den nächsten monat. es gibt rückstände die
aber mit ratenzahlung abgezahlt werden. die hwr ging beim jugendamt ein
und die haben es behalten obwohl es meiner tochter zusteht.

@sandra160179

die HWR gibt es eigentlich immer erst zum monatsende für den laufenden monat. also steht sie für juni noch dem JA zu.

für juli kannst du dein konto angeben und dann bekommst du sie überwiesen.

meine tochter war in einer stationären jugendhilfeeinrichtung gewesen und somit hatte das jugendamt die halbwaisenrente und kindergeld bekommen. seit 30.6.17 ist sie komplett wieder zu hause und die rente kommt immer monatsende für den nächsten monat. es gibt rückstände die aber mit ratenzahlung abgezahlt werden. die hwr ging beim jugendamt ein und die haben es behalten obwohl es meiner tochter zusteht.

wie kommt das jugendamt an die halbwaisenrente deiner tochter?

das verstehe ich da auch nicht. das geht nicht so einfach ohne ein gerichtsverfahren. das einzige das da geht ist das sie keinen unterhaltsvorschuss zahlen da es ja halbwaisenrente gibt

@martinzuhause

die halbwaisenrente wird aber nicht vom jugendamt gezahlt, sondern vom rentenversicherungsträger. mgl. wäre ein rückforderungsantrag für überzahlten unterhaltsvorschuss seitens des jugendamtes an die rentenversicherung - aber davon sagt die ts nix.

Was möchtest Du wissen?