Halbes Haus schenken ohne Schenkungssteuer?

5 Antworten

"Muß man in gerader Linie Schenkungsteuer bezahlen?"

Erst bei Überschreitung von Freibeträgen gib mal bei Wikipdia Erbschaftsteuer ein!

.

Warum soll Dir die Mutter die Hälfte abkaufen?

Wie wäre es, wenn sie Dir das Geld für die Ablösung des Kredits schenkt?

.

Warum es erst ihr überschreiben? Du erbst das Haus vermutlich doch irgendwann.

.

Gibt es nicht noch andere Möglichkeiten?

Die eigene Hälfte vermieten usw. ...

Schenkungssteuer glaub ich erst ab 400.000 Euro Wert. Dahingehend hab ich wohl Glück. ABER...... meine Mutter soll mir das Haus abkaufen, weil meine Bank mich ohne einen Verkauf des KOMPLETTEN Hauses den Kredit nicht vorzeitig ablösen lässt. Die Zinsbindung läuft noch 7,5 Jahre. Das ist ja leider das Blöde an der Sache....

@jassi75

Verkaufen kostet aber auch eine gnze Menge Gebühren.

Eventuell mehr als die eiungesparten Zinsen (?).

.

Sprich doch mal mit der Bank:

Strategie:

Du sagst ihnen, dass Du das Haus verkaufst und sie Dich als Kunden verlieren, oder der Kredit wird abgelöst und Du nimmst bei ihnen dan Kredit für das neue Haus auf.

Es wäre Win-Win für Beide.

So was solltest Du dort aber nicht mit einem der Indianer, sondern mit einem der Häuptlinge besprechen.

Mir ist es auch nicht klar! Sie haben es auch nicht begründet. Ja, es sind erst 2,5 Jahre rum und die Zinsbindung ist noch 7,5 Jahre. Die Frau von der "SKG"-Bank hat mir gesagt, dass aufgrund der derzeitigen Zinslage keine Vorfälligkeitsentschädigung verlangt werden würde, wenn ich das Haus verkaufe. Die Dame hat mir aber auch klipp und klar gesagt, dass ich den Kredit nicht vorher zurück zahlen könne, selbst wenn ich plötzlich ne Millionen im Lotto gewinnen würde. Nur, wenn ich verkaufe. So richtig rechtens kann das ja auch nicht sein, oder??

hab's nochmal gegoogelt.....ist wohl doch rechtens....

Aber Du würdest ja verkaufen - wenn auch "nur" an Deine Mutter. Aber das kann der Bank doch eigentlich egal sein, oder?

Ich würde nochmal nachfragen, warum das nicht so funktioniert. Und laß nicht locker! Vielleicht kriegst Du ja auch einen anderen Sachbearbeiter zu fassen, dann kann der das auch noch mal erklären.

Verkaufe deine Hälfte des Hauses an deine Mutter...es ist nur die Frage, ob du den Kredit so einfach komplett auslösen kannst...Sondertilgungsraten...mehr würde ich mit der Bank gar nicht besprechen, als: ich will das Haus verkaufen und den Kredit ablösen

Ja, das wollten wir zuerst machen. Da spielt meine Bank aber nicht mit!!!!!! Ich kann nicht meine Hälfte an meine Mutter verkaufen und sie löst dafür den Kredit aus. Gründe dafür hat die Bank uns nicht genannt. Deshalb suche ich nach anderen Möglichkeiten!

Es ist unklar, warum die Bank nicht mitspielt. Vermutlich hat der Kredit eine Zinsbindungsfrist, von der erst 2 Jahre abgelaufen ist. Die Bank kann eine Rückzahlung ("vorzeitige Tilgung") nicht verweigern, aber eine Vorfälligkeitsentschädigung geltend machen, die zu zahlen ist, bevor Ihr ihr den Kreditrestbetrag überweist.

Die Höhe der Vorfälligkeitsentschädigung hängt von vielen Punkten ab, insb. etwaigen Sondertilgungsrechten, der Zinsbindungsrestlaufzeit, dem derzeitigen Zinsniveau für eine theoretische Wiederanlage usw. Den Kreditvertrag müßte man daher in dieser Hinsicht genauer ansehen!

Das Kaufen oder Schenken ist daher zunächst völlig sekundär.

@LittleArrow

Natürlich kann die Bank die Ablösung des Kredits verweigern, auch gegen Zahlung von Vorfälligkeitsentschädigung (Rechne mal 270.000€ für 8 Jahre noch gebunden, dass kann keiner bezahlen).
Lt. BGH kann die Bank nur bei Tod und Scheidung die Ablösung bei Verkauf nicht verweigern und kann dann eine Vorfälligkeitsentschädigung verlangen.
Alles andere ist Goodwill der Bank.

@Wolfi0410

nun ja, es sind noch 182.000 Euro offen.... und die bank hat mit stand April 09 ausgerechnet, dass KEINE Vorfälligkeitsentschädigung gezahlt werden muß (wegen der derzeitigen Zinslage). Das kann sich natürlich in den nächsten Monaten ändern.

Warum kauft Deine Mutter Dir nicht die Hälfte ab - und gibt (leiht) Dir dann das Restgeld, damit Du den Kredit abbezahlen kannst?

Was möchtest Du wissen?