Haftpflichtversicherung nachträglich abschließen?

5 Antworten

Das soll eine ernst gemeinte Frage sein?

Wäre aber für die Beitragszahler eine feine Sache:

Krankenversicherung, Rentenversicherung, Autohaftpflicht und -vollkasko, Hausrat usw. werden erst abgeschlossen, wenn der Versicherungsfall eingetreten ist.

Ergänzend führt der Gesetzgeber noch eine Änderung bei Lotto und Toto ein: Die Scheine werden erst nach der Ziehung abgegeben.

Mietwohnung, oder?

Bist Du noch in der Ausbildung oder Studium oder Schule?

Dann bist Du noch über Deine Eltern haftpflichtversichert, sofern diese eine abgeschlossen haben.

Wenn das aber nur ein einfacher Schlüssel ist, dann würde ich die Kosten selbst übernehmen.

Nein, nachträglich spielt da kein Versicherer mit, allein der Versuch kann mit einer Anzeige wegen Betrugs enden.

Hallo,

auf die Idee in einem Forum nach Möglichkeiten des potentiellen Versicherungsbetrugs zu fragen gehe ich mal nicht weiter ein.

Mich würde viel mehr interessieren, ob du eventuell noch über Deine Eltern versichert bist?

Du hast ja offensichtlich gerade erst den Auszug gewagt, könnte ja sein, dass Du noch studierst oder ähnliches.

Wie warst Du denn bisher haftpflichtversichert?

Gruß Volker

Wer denkst du, würde überhaupt noch vorsorglich eine Versicherung abschließen, wenn man das auch noch könnte, NACHDEM der Schaden eingetreten ist.

Dann kannst du auch Montags Lotto spielen und erwarten, dass du den Gewinn ausgezahlt bekommst, der am Samstag gezogen wurde.

Vor allem solltest Du jetzt so schnell wie möglich eine Haftpflichtversicherung abschließen. Das kann sonst ganz unangenehm werden, wenn Du jemandem Schaden zufügst.

Besonders Personenschäden können schnell 5-7 stellige Kosten verursachen, je nachdem was man anrichtet.

Was möchtest Du wissen?