Habe morgen Gerichts Termin was soll ich anziehen?

5 Antworten

Hallo!

Prinzipiell würde das zwar gehen, es sieht aber unordentlich und ungepflegt aus bzw. spricht für sich ----> das sieht (sorry) so aus als sei es dir total egal was du anziehst & das wirft kein besonders gutes Licht auf dich, außer ein Gipsfuß, eine Schiene usw. wegen der man nicht in die Jeans/Chino käme, würde die Jogginghose sichtbar begründen :/

Ich würde an deiner Stelle jetzt noch weggehen & etwas kaufen. Du trägst ja die Jeans/Stoffhose nicht nur vor Gericht, sondern hast auch im Alltag immer wieder Gelegenheit dafür. Die Hose sollte jedoch weder Löcher noch Risse oder riesige Auswaschstellen aufweisen.

Zieh dir eine dunkle, gute Hose an (keine Jogginghose, Skinny oder kaputte Jeans) und ein Hemd, dazu deine elegantesten Schuhe.

Wenn du schuldig bist, dann gestehe bitte die Wahrheit. 1. ist der Prozess dann kürzer, 2. ist es eine Sache der Ehre, 3. ist es besser fürs gewissen 4. ist es Gerecht 5. lernst du was fürs Leben 6. ist es gut für deine Seele, 7. Stichwort Empathie!

Danke u mach ich

wow, nur Jogginghose und T-Shirt, da es ja erst morgen ist, kannst du heute noch zu einem Bekleidungsgeschäft fahren und dort eine der Situation entsprechendes Kleidungsstück erwerben

Ok alles klar danke

Du wirst doch etwas anderes als eine Jogginghose besitzen? Wenn nicht gehst Du heute eine Jeans kaufen ... dazu Hemd

Nein, natürlich nicht.

Geh und kauf dir eine schwarze Stoffhose oder Jeans.

Was möchtest Du wissen?