Habe ich recht auf ein Anteil des Kindergeldes?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

bringt leider nix. Kinder sind teuerer als das Kindergeld. erspar dir bitte die Streitigkeiten. hat nie geklappt früher ;) . frag einfach ob du bisschen Geld bekommst wenn du was brauchst, und spar es dir dann. Recht auf das hast du leider keins

Deine Eltern haben ein Recht auf Kindergeld, du hast kein Recht darauf.

Du kannst aber mit deinen Eltern sprechen, ob sie dir schon so viel Verantwortung geben wollen, deine Kleider selbst zu kaufen. Aber du musst dir dann auch klar sein, dass das Notwendige zuerst kommen muss. Man kann sich kein tolles Paar Schuhe kaufen, wenn es an Winterstiefeln und Winterjacke fehlt.

Komm ihnen aber bitte nicht mit Rechten, das geht nach hinten los. Du musst Verantwortungsbewusstsein zeigen.

Das heißt nicht Kindergeld weil es für das Kind ist, sondern weil man es bekommt wenn man ein Kind hat, um es zu versorgen.

Was dir davon zusteht, siehst du wenn du die Augen zumachst. Wenn deine Eltern die Sachen kaufen hast du keinen Grund dich zu beklagen.

Das Geld geht für essen wohnen usw. drauf und steht dir nicht zu, es ist unterstützung an Eltern. Du bist 13 und weisst noch nicht von Budget, Kosten und Verantwortung. Dafür hast du noch ein paar Jahre Zeit.

Du kannst deine Eltern um Sackgeld fragen.

Das Kindergeld soll deinen Eltern helfen, dich zu unterhalten und steht deshalb voll umfänglich deinen Eltern zu. Nein, du hast kein Recht auf einen Teil des Kindergeldes.

Was möchtest Du wissen?