Habe heute die 2. online Mahnung erhalten, von einem Rechtsanwalt Oliver ......,

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ANHANG NICHT ÖFFNEN!

Der enthält eine Variante des Verschlüsselungstrojaners.

Diese Mails werden automatisch aus Textbausteinen zusammengesetzt und von Kriminellen verschickt. Die angegebenen Kontaktdaten existieren zwar teilweise wirklich, passen aber meist in ihrer Kombination nicht zusammen. Die angeblichen Absender-Adressen sind im Netz ergaunert oder per Zufall generiert und haben nichts mit den wirklichen Absendern zu tun.

Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ein Phishing Mail: seriöse Mahnungen werden per Post verschickt. Lösch einfach die Mail ohne auf sie zu reagieren. Derartige Mails sind zur Zeit verstärkt im Umlauf.

Normales Verhalten: bei computeruniverse anrufen, darauf hinweisen eine Mahnung bekommen zu haben, nicht zu wissen wofür: Rechnung nochmal anfordern. Dann wird man feststellen, dass du nie was bestellt hast. Oder: ignorieren.

computeruniverse kenne ich, ist bei uns im nachbarort, ob sie shop GmbH heissen, weiss ich nicht.

aber online werden die garantiert nicht mahnen.

wenn ein anhang dabei ist, ist darin ein troyaner, also gleich die email löschen.

zudem hoffen die ganoven, das man aus angst zahlt.

druck die email aus und bring sie zur polizei, dann kann die polizei nochmal in den medien vor diesen emails warnen

Hast du mit der Firma nie was zu tun gehabt?? dann ignorieren und sofort löschen.

Was möchtest Du wissen?