Günstigen Japanischen Sportwagen!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie wäre es mit so etwas? Ist zwar ein Koreaner, aber gut und robust.

http://www.quoka.de/autos-nach-marken/hyundai/cat_82_8203_9111_adresult_27948673.html

Nach älteren Nissan 200 und Mitsubishi Eclipse könntest Du auch schauen.

Danke werde ich mal nachschauen!

@erazzor

Schau mal, den würde ich selbst nehmen...

http://www.quoka.de/autos-nach-marken/mitsubishi/cat_82_8203_9160_adresult_27395430.html

Schau aml bei http://www.mobile.de nach Honda CRX oder Toyota Celica. Große Auswahl in der Preisklasse bis 3000,- Euro

Autoverwertung, manchmal haben die ein paar Karren, die sie nicht einstampfen, sondern etwas aufpolieren und weiterverscherbeln. Darfst aber keine großen Erwartungen haben.

Vllt wirst Du im Internet fündig? Evtl. sogar in Ebay?

HEY....da denkst du schonmal in die richtige richtung...

ich könnte dir empfehlen: -Toyota Celica T23 S mit 143 PS und nur 1200 kg -Toyota Celica T20 mit knapp 130 PS

beide haben eine hammer optik und sind sehr selten...

preislich gibt es die t20 schon ab 1000 euro und die T23 ab 4000 euro...echt hammer autos... und wenn es soweit ist dann auch anmelden in der weltbesten community: www.celica-community.de

Was möchtest Du wissen?