grillen am see legal?

3 Antworten

Das ist nicht erlaubt. Auch auf vielen "offiziellen" Grillflächen dürfen keine Einweggrills benutzt werden, weil sie oft den Mindestabstand zum Boden nicht einhalten, im günstigsten Fall wird "nur" der Rasen unterhalb des Grilles zerstört, im schlimmsten entsteht dadurch ein Flächenbrand. Grillen ist in Deutschland nur auf ausgeschilderten Flächen erlaubt. Macht doch ein Picknick mit Salaten und Sandwiches.

Bei uns in Österreich ist das durch eine Beschilderung markiert oder es sind schon vorhandene Grillen am Ort.

Mit freundlichen Grüßen

Nein denn es ist ein offenes feuer und das ist in deutschland nicht erlaubt ausser mit genehmigung oder es ist dein privatgrundstück

Und da es kein ausgewiesener platz zum grillen ist geht das leider nicht

aber die einweggrills glühen ja nur.. oder fällt das glühen von kohle auch unter offenes feuer?^^

@MikeyMikey

Das fällt auch unter offenes feuer

Es ist alles ein offenes feuer was brennt und wo man die flamme oder glut sehen kann ausser zigaretten

Was möchtest Du wissen?