GmbH Umzug, muss eine Sitzverlegung gemacht werden?

2 Antworten

Du solltest dir angewöhnen Sachverhalte so zu benennen, wie es durch den Gesetzgeber vorgesehen ist. Das erleichtert das Verständnis für die eigene Situation ganz erheblich!

Fakt ist:

Die für deine Rechtsform vorgeschriebene Pflichtangabe heißt: Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)

Nicht GmbH Umzug - Nicht 1Mann-GmbH -

Die Firma muss die Bezeichnung „Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)“ oder „UG (haftungsbeschränkt)“ führen (§ 5a GmbHG). Das Weglassen der Klammern oder Umformulierung von „haftungsbeschränkt“ in z. B. „mit beschränkter Haftung“ ist nicht zulässig.

Gut zu wissen:

Der deutsche Gesetzgeber hat die UG in erster Linie eingeführt, um eine Alternative zur zuvor immer beliebteren Rechtsform der britischen Limited anbieten zu können.

Mein Tipp:

Offensichtlich scheinst du dich für Sinn und Zweck der Sachen, auf die du dich einlässt, nicht sonderlich interessieren oder?

Man muss nun wirklich nicht BWL studiert zu haben um aus den Begriffen GEWERBESTANDORT & GEWERBESTEUER einen Zusammenhang herzustellen - oder?

Vielleicht wäre das ja sogar schon ein Grund, der Angaben zur Änderung des Gewerbestandorts zur Pflicht macht?

Anderenfalls wäre es doch eine prima Geschaftsidee für jedes Unternehmen, sich einen einen Gewerbestandort mit geringer Gewerbesteuer, z.B. in Ostdeutschland zu suchen und die Umsätze in Metropolen wie München oder Hamburg zu erwirtschaften - oder?

Mein Tipp:

Du solltest dich wirklich mit den gesetzlichen Bestimmungen einer GmbH / UG beschäftigen.

Hier mal wichtiges Kompaktwissen im Überblick:

https://www.schafeld-partner.de/wp-content/uploads/2015/06/2.-Merkblatt-Pflichten-eines-Gesch%C3%A4ftsf%C3%BChrers.pdf

Viel Erfolg!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

In Deinem GmbH- Vertrag ist der Sitz der Gesellschaft genannt.

Wenn als Sitz Deine Wohnungsanschrift angegeben wurde. muss der Vertrag insoweit geändert werden, und zwar notariell.

Frage den Notar, der den Vertrag beurkundet hatte.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?