Gilt der Mindestlohn von 8,50€ auch für private Postzusteller?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

jeder der angestellt ist, selbst die putzfrau schafft für 8,50 oder der fensterputzer oder der hilfsarbeiter aufn bau.

Deine Frage ist zwar schon älter, aber ich hab sie grad entdeckt. Du hast leider die hilfreichste Antwort dem falschen gegeben.

Ob Du jemals überhaupt auf den Mindestlohn kommst, hängt davon ab, wie schnell Du bist. Bei uns wurden die Zeitungszusteller auf den Mindestlohn berechnet, ganz neu ab 1.3.15. Es ist ganz einfach, es wird berechnet, wie viel Briefe Du in einer Stunde zustellen kannst. Dabei ist aber nicht berücksichtigt, dass Du auch teilweise größere Strecken zurücklegen musst, viele Einfamilienhäuser hast .......

Danke für die Antwort :) aber meine Frage hat sich nun schon erledigt. Ich muss nun meine Arbeitszeiten auf einem Stundenzettel eintragen und ich werde ganz normal bezahlt also 8,50€ die Stunde.

@dini92

Du wirst tatsächlich nach den Stunden bezahlt, die Du benötigst? Oder heißt das dann, dass Du höchstens 2,5 Stunden am Tag benötigen darfst?

Was möchtest Du wissen?