Gibt es einen Kredit bei Alg 1 und (-) Schufa

10 Antworten

Bitte bedenke: Wenn Du einen Kredit beantragst, musst Du Dich im Zeitpunkt des Antrags bis zur Kreditausreichung imstande sehen, ihn fristgerecht zurückzahlen zu können. Ansonsten begehst Du Betrug und machst Dich strafbar. Eine Rückzahlungsfähigkeit kann ich bei Dir momentan nicht erkennen. Demnach darfst Du keinen Kredit beantragen oder Dir ausreichen lassen, außer Du legst Deine "Bonität" vollständig offen.

Auch Kreditkarte ist ein Kredit!

Solche Kredite ohne Bonität, wie sie bisweilen angeboten werden, sind mit allerhöchster Vorsicht zu genießen. Allgemein gilt: Leiste Dir das, was Du Dir leisten kannst.

Du musst Deinen Konsum einschränken wenn Du arbeitslos bist.

Anschaffungen wie "Laptop und Extras" sind nicht drin wenn man nur 600 Euro zur Verfügung hat.

Keine Bank wird Dir - zu Recht - einen Kredit gewähren. Auch eine Kreditkarte wirst Du nicht bekommen.

SPAREN ist angesagt.

Nein. Du kannst es weder zurückzahlen noch brauchst du den Laptop irgendwie um deine berufliche Situation zu verbessern. Du brauchst ihn nur für dein privates Vergnügen. Hat man dafür kein Geld - geht es halt nicht.

Kein Geld, aber solche Wünschen haben! Ganz so blöd sind Banken auch nicht, die erkennen selbst, dass dein Geld kaum zu leben ausreicht, geschweige denn um Raten zurückzahlen.

Kreditkarten Herausgeber wollen auch vorab wissen, was der Antragsssteller so verdient, wirst da erst recht keine Chance haben.  Bestenfalls eine Prepaid-Kreditkarte wird man dir anbieten, aber die nützt dir nichts

Niemand gibt dir eine Kreditkarte. Und niemand gibt dir einen Kredit. Solltest du jemanden finden, der dir einen Kredit verspricht, auch wenn du arbeitslos oder überschuldet bist, dann handelt es sich dabei nicht um eine Bank, sondern lediglich um einen Kreditvermittler. Der zockt erst einmal eine Vermittlungsprovision ab, gibt dann deinen Antrag weiter an eine Bank, und die lehnt dann ab. Dann bist du so weit wie vorher, nur, dass du noch eine Provision bezahlt hast.

Was kannst du denn jahrelang (im Zweifel) an monatlichen Raten bezahlen? Bei 600 Euro AGL? Du bist doch nicht in der Lage, etwas zurückzuzahlen!

Was möchtest Du wissen?