gibt es eine begrenzung wie oft man um denn kreisverkehr fahren derf?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt keine Beschränkung für die Rundenzahl, wohl aber eine Strafe für unnötiges Herumfahren.

http://xlurl.de/Vn1Vlp

Kostet 20€.

Bis zur Ausfahrt, die Du nehmen willst/musst. Bei EINER Runde mehr, sagt sicher kein Polizist was. Aber wenn Du es so machst, wie der, dem ich kürzlich in der Schweiz zugeschaut habe, mit Sicherheit! Der hat im Kreisverkehr angehalten. Offensichtlich hatte er seine Ausfahrt verpasst - und fuhr im KREISVERKEHR rückwärts, um die Ausfahrt zu nehmen. Ich bin den ganzen Tag auf der Straße und hab' schon viel gesehen - aber so was noch nie....

wenn die Benzinpumpe (+Reservoir) auf der linken Seite im Tank ist und du in D im Kreis herum fährst, ist bei manchen Autos nach 4 Runden Schluss!

Eigentlich nicht, oder? Ich meine, wenn man aus Versehen die Ausfahrt verpasst hat muss man ja nochmal drehen.. Oder, wenn man nicht genau weiß, wo man raus muss. Aber so genau weiß ich das nicht. Ich denke aber auch kaum, dass da jemand drauf achtet ;)

Bis jemand die Männchen mit den hübschen Jacken informiert haben, die man auf dem Rücken schließt;-)

Was möchtest Du wissen?