Gibt es am Volkstrauertag (18.11.) ein Tanzverbot und ab wiviel Uhr gilt es?

3 Antworten

Ich weiß nur, daß bestimmte Veranstaltungen an diesem Tag, z.B. Flohmärte, Verkauf in Möbelhäusern etc. an diesem Tag erst ab 13 Uhr zu besuchen sind. Daher nehme ich an, daß das auch für öffentliche Tanzveranstaltungen, und Diskos gelten.

Noch nie war der Volkstrauertag ein verkaufsoffner Sonntag. Ich kann mir auch nicht vorstellen, das wir wirklich noch so tief sinken.

Ein gesetzliches Tanzverbot gibt es nicht. Wenn ich mir so Deine Tags anschaue. Eine Tanzveranstaltung am Volkstrauertag zu veranstalten halte ich für pietätlos. Und in rein katholoschen Gebieten wirst Du damit noch mehr Probleme haben als in eher protestantischen.

Die Sperrzeit ist von Landkreis zu Landkreis verschieden und wird vom Landratsamt nach eigenem Gutdünken festgelegt.

In München z.B. muß definitiv um 2:00 Uhr Nachts die Musik aus und das Licht an sein.

Was möchtest Du wissen?